Warenkorb: 0 Artikel |  0,00 €

Partner

Paintballpark Aachen

PB Portal

Paintball.de

FAQ

01: Ab wie vielen Jahren darf man Paintball spielen?

Paintball darf ab 18 Jahren gespielt werden. NICHT ausreichend ist eine Einverständniserklärung der Eltern für unter 18jährige. Dies berechtigt NICHT zum Spielen. Auch die Anwesenheit eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten reicht NICHT aus.

Paintball Light darf bereits ab 14 Jahren gespielt werden. Hierzu benötigen wir nur die Einverständniserklärung und den Personalausweis der Eltern.


02: Kann ich noch Tickets am Spieltag selber an der Tageskasse kaufen?

Ja! Es ist immer ein ausreichendes Kontingent an Tageskarten an der Tageskasse am Spieltag hinterlegt. 

Tageskarten sind nur im Zeitraum des Sommerspielplans an der Tageskasse erhältlich.


03: Benötige ich für Samstage eine Voranmeldung?

Nein, für Samstage mußt du nicht vorher reservieren! Auch als Junggesellenabschied oder mit einem Ticket von Mydays oder Jochen Schweizer mußt du dich nicht vorher anmelden.

Während des Winterspielplans ist eine Voranmeldung notwendig. Jochen Schweizer und Mydays Gutscheine sind nur während des Sommerspielplans einlösbar.


04: Kann ich vor Ort Paintballs nachkaufen?

Ja, man kann auf dem Spielfeld unbegrenzt Paintballs nachkaufen.


05: Wie ist Samstag (offener Spieltag) der Ablauf?

Samstags = offene Spieltage für alle = keine Voranmeldung nötig!

Du kannst ein Ticket im Vorverkauf in unseren Shop kaufen und sparen, aber Du kannst natürlich auch spontan am Spieltag vorbeikommen. Ein Ticket oder eine Voranmeldung ist nicht erforderlich!
Die Samstage sind offene Spieltage an denen jeder kommen kann und die eine Hälfte der Besucher gegen die andere Hälfte der Besucher spielt. Es spielen alle Besucher zusammen und nicht deine Gruppe für sich alleine. Die Schiedsrichter teilen die Besucher in zwei gleich starke Mannschaften auf. Du spielst dabei natürlich mit deinen Leuten zusammen als Teil einer der beiden Mannschaften. Deine Gruppe wird also nicht getrennt. Dadurch, daß alle zusammen auf einem großen Spielfeld spielen, muß man nicht, wie auf anderen Spielfeldern, lange auf das nächste Spiel warten. 
Essen und Getränke kann man beim Imbisswagen vor Ort käuflich erwerben. Auch ein Grillplatz steht auf dem Gelände zur freien Verfügung.

Während des Winterspielplans kann das Spielfeld von Sonntag bis Samstag, exklusiv gemietet werden. Hierfür ist eine Voranmeldung notwendig. 


06: Muß ich pünktlich morgens am Park sein?

Nein, du kannst gerne später kommen. Der Check In beginnt um 10 Uhr. Ein Einstieg ist jederzeit problemlos möglich. Alle 20-30 Minuten beginnt ein neues Spiel. Du kannst jederzeit mitmachen. Das erste Spiel startet gegen 11 Uhr, das letzte Spiel gehen 17:45 Uhr.

Dies gilt nur an den offenen Spieltagen während des Sommerspielplans.


07: Was sollte ich mitbringen?

Wir empfehlen knöchelhohes Schuhwerk, Jeans, Sweatshirt, Halstuch, Baseballcap und ggf. Handschuhe. Bringe auf jeden Fall alte Sachen mit, denn du wirst garantiert dreckig! Aber keine Angst: Paintballs bestehen aus Lebensmittelfarbe. In der Waschmaschine geht alles wieder raus. Wichtig: Auch an einen frischen Satz Kleidung mit Schuhen für die Rückfahrt solltest du denken. Einwegoveralls können vor Ort erworben werden.


08: Wie ist das mit dem Essen und Trinken?

Essen und Getränke kann man Samstags beim Imbisswagen vor Ort käuflich erwerben. Auch ein Grillplatz steht auf dem Gelände zur freien Verfügung, d.h. Du kannst Grillkohle und Fleisch selber mitbringen.
Sonntag bis Freitag können nur Getränke erworben werden.

Der Imbisswagen hat nur während des Sommerspielplans geöffnet.



09: Ich möchte mit einer Gruppe ab 6 Personen Wochentags zum Spielen kommen. Was muß ich tun?

Sommerspielplan:
Du hast mehrere Möglichkeiten:
a) Du kannst online Tickets ordern. Gib Dein Wunschdatum in den Bemerkungen an.

b) Kontaktiere uns telefonisch unter 02382 - 7767599 oder per Email platzwart@paintballpark.de. Wir finden zusammen einen Termin und besprechen die Details. Wir wollen das Du ein einzigartiges Abenteuer erlebst.

Winterspielplan:
Während des Winterspielplans kannst Du das Spielfeld von Sonntag bis Samstag anmieten. Dies ist ohne eigene Ausrüstung ab sechs Personen oder mit eigener Ausrüstung ab zehn Personen möglich.


10: Hat der Paintballpark Westfalen an Sonn- und Feiertagen geöffnet?

Ja, der Park kann an Sonn- und Feiertagen exklusiv gemietet werden.


11: Gibt es eine Winterpause?

Nein, es gibt keine Winterpause. Nach dem letzten offenen Spieltag während des Sommerspielplans, startet der Winterspielplan. In dieser Zeit hast Du die Möglichkeit, dass Spielfeld von Sonntag bis Samstag exklusiv zu mieten.

Der letzte offene Spieletag der Sommersaison 2016 ist am 17.12.2016.

Die Wintersaison beginnt am 13.12.2016 und geht bis zum 17.02.2017.

Erster offener Spieltag der Sommersaison 2017 ist Samstag der 18. Februar 2017


12: Ich habe einen Gutschein als Geschenk erhalten. Es steht nicht mein Name drauf. Kann ich trotzdem damit spielen?

Ja, der Name auf dem Gutschein ist nicht wichtig. Der Überbringer kann damit auf jeden Fall spielen. Dieses gilt für alle Tickets und Gutscheine.


13: Ist der Paintballpark eine Halle?

Nein, der Paintballpark Westfalen ist ein richtiges Woodland Outdoor Spielfeld. Auf dem riesigen Gelände an der frischen Luft macht Paintball richtig Spaß! Es gibt natürlich überdachte Umkleiden und Aufenthaltsbereiche.


14: Was ist im „Eintritt mit eigener Ausrüstung“ für 20€ enthalten?

Enthalten sind die Benutzung des Spielfelds für den ganzen Samstag sowie die HP Versorgung.


15: Darf ich eigene Paintballs mitbringen?

Nein, es dürfen ausschließlich spezielle, nur im Paintballpark erhältliche, Paintballs gespielt werden. Das mitbringen eigener Paintballs ist nicht möglich. Für Spieler mit eigener Ausrüstung gibt es einen günstigen Kombipreis mit Eintritt und Paintballs. Weiterhin können alle Spieler Paintballs online vorbestellen. 2.000 Paintballs kosten dann nur noch 49€. BYO (Bring Your Own) oder einen BYO Tag gibt es nicht.


16: Sind im Paintballpark Tarnbekleidung und Replika Markierer erlaubt?

Im Paintballpark Westfalen dürfen sowohl Replika Markierer als auch Tarnbekleidung gespielt werden. Tarnbekleidung vor 1946 oder aus Österreich sind nicht gestattet.


17: Wird auch bei Regen oder schlechtem Wetter gespielt?

Wir haben bei jedem Wetter geöffnet. Egal ob Hitze, Kälte, Regen oder Schnee, wir machen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis!


18: Kann ich die Geschenkgutscheine auch direkt im Paintballpark Westfalen kaufen?

Das ist leider nicht möglich. Gutscheine können entweder online bestellt oder in Düsseldorf bei Paintball.de im Ladenlokal erworben werden.

19: Kann ich im Paintballpark Westfalen gekaufte Paintballs wieder zurückgeben?

Ja das ist möglich! Ab sofort kannst Du noch original verschlossene, 500 Schuss Beutel wieder zurückgeben. Du erhältst im Austausch unseren "Paint-Coupon". Dieser Coupon kann an einem anderen Spieltag gegen 500 Schuss, frische Paintballs eingetauscht werden.

20: Was passiert wenn ich den Paint-Coupon verliere?

Bei Verlust des oder mehreren Paint-Coupons, verlierst Du den Anspruch auf die enthaltenen Paintballs.


21: Ist eine Auszahlung des Paint Coupons möglich?

Nein, eine Auszahlung des Paint Coupons ist nicht möglich.